BVK Zusatzversorgung (Zusatzversorgungskasse der bayerischen Gemeinden) > Home
Zu sehen ist eine männliche Person, die ein IPad zwischen Ihren Beinen Hält. Der Mensch ist in entspannter Position, man sieht keinen Kopf. Im IPad ist ein Screen zu sehen des neuen Versichertenportals.

PlusPunktRente direkt über das Portal abschließen

Schnell und unkompliziert - PlusPunktRente jetzt direkt im Versichertenportal ab-schließen.
erfahren Sie mehr

Spezielle Beratung zur Altersvorsorge für Frauen

Das Beratungsformat "Altersvorsorge für Frauen" ist exakt auf die Bedürfnisse unserer weiblichen Versicherten ausgerichtet.
erfahren Sie mehr
Zusehen ist eine männliche Person die einen Laptop auf dem Schoß hat. Die Person liegt entspannt auf einer Couch. Der Bildschirm des Laptops zeigt Inhalte aus dem Versichertenportal der BVK Zusatzversorgung.

Anwartschaft frühzeitig im Versichertenportal sehen

Der aktuelle Stand der Anwartschaft auf Betriebsrente wird bereits im Frühjahr im Versichertenportal angezeigt.
erfahren Sie mehr

BVK Zusatzversorgung

Die BVK Zusatzversorgung ist eine von zwölf öffentlich-rechtlichen Versorgungseinrichtungen unter dem Dach der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) und die größte betriebliche Altersvorsorgeeinrichtung für den kommunalen öffentlichen und kirchlich-caritativen Dienst in Bayern und im ehemaligen Regierungsbezirk Pfalz des Bundeslandes Rheinland-Pfalz.

Bundesweit ist sie die zweitgrößte Zusatzversorgungskasse, die für ihre Mitglieder eine tarifvertraglich geregelte, betriebliche Altersversorgung organisiert. Derzeit betreut die BVK Zusatzversorgung im Auftrag von 5.983 Mitgliedern mehr als 1,6 Mio. Versicherte. An über 340.000 Rentner zahlt sie Alters-, Hinterbliebenen- und Erwerbsminderungsrenten aus. Für die zukünftigen Renten der Versicherten besteht derzeit ein Kapitalstock von knapp 29 Mrd. €, die ertragsstark und sicher angelegt sind.

Im Jahr 1940 als Zusatzversorgungskasse der bayerischen Gemeinden (ZKdbG) gegründet, arbeitet die BVK Zusatzversorgung heute zusammen mit den anderen Versorgungseinrichtungen der BVK tatkräftig daran mit, die Altersversorgung von insgesamt knapp 2,5 Millionen Menschen zu sichern. Die Bayerische Versorgungskammer ist eine Oberbehörde des Freistaates Bayern und fungiert als gemeinsames Geschäftsführungs- und Vertretungsorgan ihrer Versorgungseinrichtungen.

Das Bild zeigt eine Frau die an einem Laptop sitzt und auf einen Bildschirm schaut. Der Bildschirm zeigt Inhalte aus dem Versichertenportal der BVK Zusatzversorgung.

Versichertenportal

Ihr persönlicher Zugang zu unseren Online-Services rund um die Uhr - jetzt auch als APP.
erfahren Sie mehr

Rentenanträge

Betriebsrente und freiwillige Versicherung.
erfahren Sie mehr

Versicherten-Magazin

Vielfältige Themen und nützliche Tipps für unsere Versicherten
erfahren Sie mehr

Mitglieder-Portal

Hier gelangen Sie zum Mitglieder-Portal der BVK Zusatzversorgung.
erfahren Sie mehr

Videos

In unseren Videos erfahren Sie mehr über die Arbeitsweise der BVK Zusatzversorgung und über unser Mitgliederportal.
erfahren Sie mehr

Rechner

Beriebsrentenrechner, Angebotsrechner PlusPunktRente, Förderquotenvergleich und Mindestbeitrag für volle Riester-Förderung.
erfahren Sie mehr

Aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen der BVK Zusatzversorgung

19.07.2024

EM-Bestandsverbesserungs-Auszahlungsgesetz

Der Deutsche Bundestag hat im April 2024 das EM-Bestandsverbesserungs-Auszahlungsgesetz beschlossen.
Das Bild zeigt vier helle Holzwürfel mit eingebrannten Buchstaben, die das Wort INFO bilden.
12.07.2024

Zur Berichterstattung über eine Klage des Core Clubs

Information zur aktuellen Berichterstattung hinsichtlich einer Klage des Core Clubs.
Das Bild zeigt ein Notebook auf dessen Bildschirm ein Formular der Einkommensteuererklärung zu sehen ist. Im Vordergrund sind zwei Hände: die linke Hand hält ein Smartphone , Der Zeigefinger der rechten Hand deutet auf das Display des Smartphones.
24.06.2024

Muss die Betriebsrente versteuert werden?

Rentnerinnen und Rentner unterliegen grundsätzlich der Einkommensteuerpflicht.

Bildnachweise: Siehe Impressum