News

03.03.2020

BVK Zusatzversorgung beim Caritasverband München/Freising am Einführungstag für neue Mitarbeitende

Der Caritasverband München und Freising bietet mit seinem Format „Einführungstag für neue Mitarbeitende“ einen guten Start in das neue Arbeitsumfeld. Am 3. März 2020 fand die erste von vier Veranstaltungen in München mit rund 200 Teilnehmern statt.

Begrüßt von Caritasdirektor Georg Falterbaum folgten zahlreiche Vorträge, die den neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Einstieg in ihre Tätigkeit erleichtern sollen. Achim Gabriel vom Beratungsservice der BVK Zusatzversorgung hielt einen Vortrag zum Thema betriebliche Altersversorgung und über die Möglichkeit, noch zusätzlich vorzusorgen. Zudem war die BVK Zusatzversorgung mit einem Informationsstand vertreten, der auf großes Interesse stieß: So konnten zahlreiche Fragen beantwortet und Informationsmaterial ausgehändigt werden.

Key Account Managerin Nathalie Wolczanski zeigte sich erfreut: „Die Resonanz war sehr gut, wir konnten viele Gespräche führen. Getreu dem Motto des Caritasverbands „Nah. Am Nächsten“ ist es uns als BVK Zusatzversorgung sehr wichtig, persönlich zu informieren und für den Caritasverband und die Caritas-Mitarbeitenden vor Ort zu sein. Herzlich Dank für diese runde Veranstaltung; wir freuen uns auf die nächste Veranstaltung im Mai!“