BVK Zusatzversorgung (Zusatzversorgungskasse der bayerischen Gemeinden) > Newsroom > Presse und Aktuelles > Aktuelles > Aktuelles-Archiv > News

News

12.09.2019

Versicherungsnachweis für 2018

Dieses Jahr wird der Versicherungsnachweis für das Kalenderjahr 2018 den Versicherten der BVK Zusatzversorgung ab Anfang Oktober bis Ende Oktober 2019 zugeschickt. Der Versicherungsnachweis enthält die vom Arbeitgeber für das Jahr 2018 gemeldeten Daten (z. B. Entgelt, Beschäftigungszeiten etc.) und informiert über die bis zum 31. Dezember 2018 in der Zusatzversorgung erworbenen monatlichen Anwartschaften auf Betriebsrente.

Jeder Beschäftigte, der im Jahr 2018 in der Zusatzversorgung pflichtversichert war, erhält einen Versicherungsnachweis. Sollten Sie bis Ende November 2019 keinen Versicherungsnachweis erhalten haben, wenden Sie sich bitte an unser Kundencenter. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten. Wenn Sie eine PlusPunktRente (freiwillige Versicherung) bei uns abgeschlossen haben, erhalten Sie auch hierüber einen Nachweis.

Sollten Ihre Daten nicht mit den von uns zu Grunde gelegten übereinstimmen, können Sie dies innerhalb von sechs Monaten nach Zugang des Versicherungsnachweises schriftlich gegenüber Ihrem Arbeitgeber beanstanden. Eine Beanstandung für die Jahre 2002 bis 2017 ist nicht mehr möglich, weil diese Jahre in dem Versicherungsnachweis der letzten Jahre jeweils erstmals enthalten waren und die dafür maßgebliche Frist abgelaufen ist.

Antworten auf die häufigsten Fragen zum Versicherungsnachweis gibt es bei den